Australian Darts Masters 2024: Datum und Spielplan

Die Australian Darts Masters sind Teil der World Series of Darts. Das Turnier findet vom 9. bis 10. August in Wollongong, Australien, statt.

Australian Darts Masters 2024: Spielplan

Die Australian Darts Masters sind ein Event der World Series of Darts der PDC. Dabei handelt es sich um ein Einladungsturnier der PDC, das den Sport weltweit populärer machen soll. Das Turnier wird in Wollongong, einer Industriestadt 80 Kilometer südlich von Sydney, ausgetragen.

Sobald der Spielplan für das Turnier bekannt ist, wirst du ihn auf dieser Seite finden.

Ergebnisse im Jahr 2023

Letztes Jahr nannte die PDC die Veranstaltung noch New South Wales Darts Masters. Dieses Turnier wurde von Rob Cross gewonnen, der im Finale zu stark für Damon Heta war.

Preisgeld

Bei den Australian Darts Masters beträgt das Preisgeld insgesamt 60.000 £. Das ist genauso viel wie bei anderen World Series Turnieren. Das Preisgeld wird nicht in den PDC Order of Merit aufgenommen, da es sich um ein Einladungsturnier handelt.

Platz Preisgeld
Gewinner 20.000 £
Zweiter Platz 10.000 £
Halbfinalisten 5.000 £
Viertelfinalisten 2.500 £
Letzte 16 1.250 £

Teilnehmer

Es handelt sich um ein Einladungsturnier der PDC, das die Popularität des Sports weltweit steigern soll. Sechzehn Spielerinnen und Spieler nehmen teil, darunter acht PDC-Vertreter. Es ist ein Einladungsturnier, also entscheidet die PDC, welche Darter dabei sind. Oft sind es die besten acht der Weltrangliste. Der Rest des Teilnehmerfeldes wird mit Vertretern aus Australien aufgefüllt.

New Zealand Darts Masters 2024

Der PDC Circuit bleibt nach diesem Turnier noch eine Weile auf dem Kontinent, denn vom 16. bis 17. August finden die New Zealand Darts Masters statt.