News

World Grand Prix 2023: Das Programm am Mittwoch

Koen van Ekeren - 3. Oktober 2023, 23:44

Der World Grand Prix 2023 wird am Mittwochabend mit der zweiten Runde des Turniers fortgesetzt. Acht Spieler kämpfen um einen Platz im Viertelfinale, darunter auch Martin Schindler. Hier ist das Programm von Mittwochabend.

World Grand Prix: Spielplan für Mittwoch

World Grand Prix 2023

legs
avg.
runde
Letzte 16
Letzte 16
Letzte 16
Letzte 16

Der World Grand Prix am Mittwoch beginnt eine Stunde später als in den letzten Tagen: Die Spiele der zweiten Runde beginnen um 20:00 Uhr. Diese Matches dauern auch etwas länger, da du jetzt fünf Sätze brauchst, um in die nächste Runde zu kommen.

Der Abend beginnt mit dem Duell zwischen dem Weltmeister Michael Smith und dem ehemaligen Finalisten Brendan Dolan. Smith gewann am Montag überzeugend mit 2:0 gegen Callan Rydz, während Dolan ein beachtliches Comeback gegen Dirk van Duijvenbode gelang.

Als nächstes stehen mit Andrew Gilding und Gary Anderson zwei Spieler auf der Bühne, die in Form sind. Gilding gewann dieses Jahr überraschend ein Major (die UK Open) und warf den ehemaligen Weltmeister Rob Cros in der ersten Runde aus dem Rennen. Anderson gewann am Freitag mit dem Players Championship 24 einen weiteren PDC-Titel und kegelte José de Sousa aus dem Turnier.

Im dritten Spiel tritt Gerwyn Price auf die Bühne, der von mehreren Buchmachern als Favorit dieses Turniers gesehen wird. Price hatte in der ersten Runde wenig Mühe mit Danny Noppert. Sein Gegner Krzysztof Ratajski schlug James Wade in einem spannenden Match.

Um 22:15 Uhr folgt ein Treffen zwischen der Nummer 24 und der Nummer 25 der Welt: Stephen Bunting und Martin Schindler. Bunting gewann in der ersten Runde gegen Nathan Aspinall. Schindler setzte sich überzeugend gegen Raymond van Barneveld durch und steht zum ersten Mal in seiner Karriere im Achtelfinale des World Grand Prix.

Koen van Ekeren

Geschrieben von

Koen van Ekeren

Mehr Beiträge von Koen van Ekeren